Sonnenanbeterin Sarah
Manhattan in der Ostsee

Guten Morgen..

Letzte Nacht habe ich geträumt, dass ich mit Chantal in Kopenhagen war.. Wir waren dort in einem Schwimmbad namens Manhattan.. Das war riesengroß.. Und man konnte von dort auch in der Ostsee schwimmen.. Wollte ich natürlich gleich ausprobieren und Chantal hinterher.. Aber irgendwann war das Manhattan dann verschwunden..

Wir dümpelten so durch die Ostsee und irgendwann hab ich einen Schwimmreifen gefunden, an dem wir uns festhalten konnten.. Ich hab viele Leute gefragt, ob sie uns sagen könnten, wo das Manhattan sei, aber keiner wusste es.

Überall schwammen komische Attraktionen vorbei, auf denen man Spaß haben konnte.. Und Restaurants und so.. Bei einer Spirale war dann ein Mann, der endlich vom Manhattan wusste.. Er sagte, das würde hier nur selten vorbeikommen, deswegen würden wir es nicht sehen.. Das war natürlich sehr ermutigend *sfz*..

Er hat uns jedenfalls angeboten, uns dorthin zu begleiten. Wir waren nämlich so orientierungslos, wir wussten nicht einmal mehr wo Kopenhagen ist und es wurde schon dunkel..

Naja, dann bin ich aufgewacht.

Übrigens fahre ich am Montag wirklich nach Kopenhagen, zusammen mit Marnie. Bis zum 3. August.

Bin dann also ne Weile nicht online..

Wünsch euch eine schöne Zeit..
17.7.08 12:04
 
Startseite

  Ordinär
  Traumtagebuch
  11
  Tageskarten
  Augenblicke

Über...
Archiv
Charakter?
Gästebuch
Kontakt

Abonnieren

Gratis bloggen bei
myblog.de