Sonnenanbeterin Sarah
Misslungen

Gestern war Nadines Geburtstagsparty.

Ich hab mich drauf gefreut, hab mich richtig schick gemacht und mich auf einen schönen Abend gefreut.

Hab ich das?

Ich hatte mir eine Flasche Wein gekauft, auf die ich mich gefreut habe. Das ist hart, aber ehrlich.

Ich hab mir aber gesagt, ich trink die so spät wie möglich, weil ich auch gern was von Nadine und ihrer Party haben mag. Es gab Essen und dann hab ich von Florian gesagt bekommen, ich soll mal Bacardi Razz (oder so) probieren, mit Sprite.. Ich hab mir dann ne Mischung gemacht.. war ganz okay. Ich mag Sprite aber ja nicht so.

Sascha hat dann gesagt, ich soll nen Wodka-O trinken, also hab ich mir eine Mischung gemacht.

Von Nico hab ich dann was von seinem Zeugs bekommen. Das war irgendwas, keine Ahnung was. So lecker wars aber nicht.

Und dann hab ich ein bisschen gewartet. Irgendwie hatte mir das bisschen schon ein lustiges Gefühl im Kopf gegeben.

Aber das hat nicht gereicht, um zu vergessen. Da hat Marnie meinen Wein geholt und ihn mir geöffnet und ich hab ihn ausgetrunken. Ein bisschen hab ich auch auf dem Tisch verschüttet beim Einschenken. Naja.. was erzähl ich hier eigentlich?

Irgendwie ist das doch alles schief gelaufen.. Hab irgendwie nur noch mehr an mein blödes Leben gedacht. Und noch blöder war, dass ich Kowa und Thorsten SMS geschrieben habe. Wenn ich mal wieder was trinken sollte, dann sperr ich mein Handy weg.

Der Abend hat jedenfalls so geendet, dass ich heulend vor meinem PC gesessen habe und in meinen Klamotten eingeschlafen bin.

Hab ein bisschen Kopfschmerzen, sonst gehts mir körperlich gut.. Hab auch keine Muskelschmerzen von der gestrigen Radtour.

Aber innerlich gehts mir irgendwie immer schlechter..

Übrigens.. misslungen.. klingt wie ein junges Mädchen, das super Lungen hat.. oder Krebs oder was weiß ich..
15.6.08 12:43
 
Startseite

  Ordinär
  Traumtagebuch
  11
  Tageskarten
  Augenblicke

Über...
Archiv
Charakter?
Gästebuch
Kontakt

Abonnieren

Gratis bloggen bei
myblog.de